MEG-Spendenaktion

Wir bekennen Farbe...

... und zwar für den guten Zweck!

Mit Ihrer Hilfe haben wir es geschafft, im Rahmen unserer vorweihnachtlichen Spendenaktion einen Betrag von insgesamt 3.200 Euro zu sammeln, die dem Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden sowie dem Verein der Kölner Klinikclowns zu Gute kommen. Dafür möchten wir herzlich DANKE sagen! Ein großes Dankeschön gilt natürlich auch unseren Mitarbeitern, die in dieser Zeit besonders fleißig Farbe verkauft haben.

Aufgrund der Platzierung unserer Standorte spüren wir eine große regionale Verbundenheit sowohl mit dem hessischen Wiesbaden als auch mit dem Kölner Raum und freuen uns deshalb umso mehr, diese beiden Einrichtungen mit unserer Aktion zu unterstützen.

Auch, wenn das Leben nicht immer in den schillerndsten Tönen schimmert:  Wir hoffen, dass wir mit unserer Spende so manchem ein buntes Lächeln ins Gesicht zaubern können.

Emotionen - Impressionen

Leider war es uns in der aktuellen Situation nicht möglich, die Übergabe der Spendenschecks persönlich zu gestalten. Wir wollen Ihnen aber nicht die tollen Bilder vorenthalten, die sowohl bei Bärenherz als auch bei den Klinikclowns mit unserem Scheck entstanden sind.

Kinderhospiz Bärenherz Wiesbaden

Hier hält Bärenherz-Mitarbeiterin Marie-Christin Kunz unseren MEG-Spendenscheck in die Kamera. Von Herzen vielen Dank für dieses wunderbare Foto!

Im Wiesbadener Kinderhospiz Bärenherz werden Kinder mit einer lebensverkürzenden Erkrankung unabhängig ihres kulturellen oder religiösen Hintergrundes betreut und gepflegt. Auch die Familien der Kinder erfahren hier kompetente und liebevolle Unterstützung in psychosozialen, pflegerischen oder medizinischen Angelegenheiten.

Mehr Informationen zu Bärenherz erfahren Sie auf der Webseite:

Mehr erfahren!

Kölner Klinikclowns e.V.

Weil Lachen Wunder wirkt: Die Kölner Klinik Clowns ziehen mit viel Spaß im Gepäck durch Kinderstationen, Seniorenheime und andere Pflegeeinrichtungen, mit dem Ziel, für die kleinen und großen Patienten eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, die sie ihren oft beängstigenden Aufenthalt für kurze Zeit vergessen lässt. Ein Besuch voller Lebensfreude.

Auf diesem Foto freuen sich Pia Strömer, alias Clownin Pimpi und Sven Wolfers, auch als Clown Lupo bekannt, über unseren Spendenscheck. Herzlichen Dank für diese großartige Aufnahme!

Mehr über die Klinikclowns erfahren Sie auf der Webseite:

Mehr erfahren!

 

Nach oben